Rezension "The Vampire Diaries" Staffel 1

Hallo ihr Lieben,
heute gibt es die erste Serien/Staffel Rezension auf diesem Blog.


Name: The Vampire Diaries
Originaltitel: The Vampire Diaries
Herausgeber: CBS Television
Episodenanzahl:22
FSK:16









Handlung

Die Highschool Schülerin Elena Gilbert hat ihre Eltern bei einem Autounfall verloren.
Ihre Tante ist nach Mystic Falls (Virginia) gekommen, um sich um Elena und ihren jüngeren Bruder Jeremy zu kümmern.
Als der neue Schüler Stefan Salvator auf der Bildfläche erscheint, weckt er sofort Elenas Intresse.
Erst ahnt Elena nicht das es sich bei Stefan um ein Jahrhundert alten Vampir handelt.

Meinung
Die Staffel war echt gut,ich wollte der Serie zuerst keine Chance geben,aber jetzt bin ich echt froh darüber das ich ihr doch eine gegeben habe.
Das Staffel finale war so spannend das ich auf jeden fall weiter gucken muss.
Die Charaktere sind echt Klasse und es gibt keinen den ich nicht mag!
Ich finde vor allem Damon und Caroline total tolle Charaktere.
Die Entwicklung der  Geschichte ist echt spannend und mitreißend und es passieren Dinge mit dennen man nicht rechnet und das gibt noch ein extra punkt den oft ist es in anderen Serien so das man weiß was als nächstes passiert.

Bewertung
Die Staffel bekommt 4 von 5 Punkten.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Schöne und das Biest | Film Rezension

Rezension "Begin Again" von Mona Kasten

Harry Potter Studio Tour | London