Rezension "Into the Water" von Paula Hawkins

Hallo ihr Lieben,
heute kommt die Rezension zu Into the Water.

 
 Basic Facts:
Name: Into the Water
Autor/in: Paula Hawkins
Verlag: Blanvalet
Seitenanzahl: 586
Erscheinung: 24.Mai.2017
Format: Paperback
Preis: 14,99€







Handlung:

»Julia, ich bin’s. Du musst mich anrufen. Bitte, Julia. Es ist wichtig …« In den letzten Tagen vor ihrem Tod rief Nel Abbott ihre Schwester an. Julia nahm nicht ab, ignorierte den Hilferuf. Jetzt ist Nel tot. Sie sei gesprungen, heißt es. Julia kehrt nach Beckford zurück, um sich um ihre Nichte zu kümmern. Doch sie hat Angst. Angst vor diesem Ort, an den sie niemals zurückkehren wollte. Vor lang begrabenen Erinnerungen, vor dem alten Haus am Fluss, vor der Gewissheit, dass Nel niemals gesprungen wäre. Und am meisten fürchtet Julia das Wasser und den Ort, den sie Drowning Pool nennen ...
(Quelle:Klappentext)

Meinung:
Nach ihrem Debüt Hit Girl on the Train, macht Paula Hawkins weiter im Genre Thriller und beschert uns hiermit Into the Water. Ich persönlich habe Gril on Train noch nicht gelesen, es steht jedoch schon in meinem Regal und wird evtl. demnächst gelesen.
Ich muss sagen das ich Into the Water garnicht schlecht fand auch wenn mir manches sehr verwirrend vorkam, jedoch kann ich ja behaupten, dass es an mir liegt.
Paula Hawkins hat einen echt tollen Schreibstil, er ist richtig angenehm und flüssig zu lesen. Das Ende des Buches war ein richtig Spannendes, welches von sich überzeugen konnte, auch wenn es in der mitte des Buches sich mal hingezogen hat, hat es sich für das Ende schon ein bisschen gelohnt.

Cover/Buch Gestaltung:
Die Cover Gestaltung ist meiner Meinung nach einfach mega, dieses Cover schreit einfach nach Aufmerksamkeit und sieht einen magisch an. Als ich das Cover zum ersten mal gesehen habe, wollte ich gleich wissen welch Geschichte hinter diesem schlichten, jedoch wunderschönen Cover steckt.

Fazit: 
Mein Fazit daraus ist, dass ich mich auf mehr Romane von Paula Hawkins freue und mich demnächst an ihr  Debüt ranwage und von dem auch hoffentlich nicht enttäuscht werde.

Bewertung:
🌟🌟🌟/🌟🌟🌟🌟🌟

Hier kommst du zum Buch: Into the Water

Liebe Grüße:*

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Schöne und das Biest | Film Rezension

Rezension "Begin Again" von Mona Kasten

Harry Potter Studio Tour | London