Rezension "Caraval" von Stephanie Garber

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich eine Rezension für euch.




Name: Caraval
Autor/in: Stephanie Garber
Originaltitel: Caraval
Verlag: iVI/Piper
Seitenanzahl: 400
Erscheinungsdatum: 23.März.2017
Format: Paperback
ISBN: 978-3-492-70416-8
Preis: 14,99€






Handlung:
Scarlett sehnte sich schon immer danach, das Festival Caraval zu besuchen. Es verspricht die magische Erfüllung von Wünschen, Abenteuern und Freiheit. Doch Scarletts Vater verbietet seinen Töchtern, die Heimat zu verlassen. Caraval erscheint unerreichbar – bis Scarlett von ihrer Schwester Donatella und dem geheimnisvollen Julian entführt wird, die ihr den Eintritt zum Festival ermöglichen. Scarlett fühlt sich am Ziel ihrer Träume. Aber als sie Caraval betritt, beginnt sie zu zweifeln. Etwas Dunkles und Geheimnisvolles umgibt diese Welt. Räume verändern auf magische Weise ihre Größe, Brücken führen plötzlich an andere Orte und verborgene Falltüren zeigen Scarlett den Weg in finstere Tunnel, in denen Realität und Zauber nicht mehr voneinander zu unterscheiden sind. Und als ihre Schwester verschwindet, muss Scarlett feststellen, dass sich ein furchtbares Geheimnis hinter Caraval verbirgt ...

Meinung:
Es ist nur ein Spiel...
Endlich habe ich dieses Buch beendet und alter Schwede. Zuerst möchte ich auf dieses wunderschöne Cover aufmerksam machen das definitiv zu der Handlung passt. Das Innen Design ist auch richtig toll. Ich hab für dieses Buch ein bisschen gebraucht, da ich zurzeit relativ wenig Zeit zum lesen habe. Aber ich bin froh endlich das Ende zu kennen, auch wenn jetzt eine tolle Geschichte vorbei ist. Als ich angefangen habe zu lesen habe ich über die hälfte des Buches gelesen bevor ich eine Pause machen konnte. Diese Geschichte hat mich gepackt, ich habe förmlich in dieser Geschichte gelebt und mit gefiebert. Ich fand die Geschichte echt mega spannend. Doch leider hat mich das Ende nicht ganz überzeugt. Ich bin nicht so der große Fan von Happy-End Geschichten, auch wenn das Ende Süß war, konnte ich mich nicht so ganz damit anfreunden. Die magische Welt von Caraval, wenn es so einen Ort wirklich geben würde wäre ich direkt dabei. Mega Tolle Charakter und magische Elemente sind in dieser Geschichte, echt beeindruckend wie die Autorin auf sowas tolles gekommen ist.

Dass Buch bekommt 4,5 von 5 Punkten.
Dich interessiert das Buch?
Hier kannst du es finden: Caraval

Liebe Grüße:*








Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Schöne und das Biest | Film Rezension

Rezension "Begin Again" von Mona Kasten

Harry Potter Studio Tour | London